Home Kontaktformular Impressum
Deutsch-Russischer Kinderchor "Glöckchen" im Deutsch-Russischen Klub Samovar Lübeck von 1996 e.V · Geniner Strasse 24 · 23560 · Lübeck · Telefon: 49-451- 32528 · Fax:
Inhalte   Termine Samovar  
Über uns
Samovar
Kinderchor
Englisch für Kinder
Russisch für Kinder
Malen mit Kindern
Hausaufgabenhilfe
Handarbeit mit Kindern
Bollywood Dance
Joga für Kinder
Termine-Glöckchen
Termine-Samovar
Kontakt
Presse








>


SAMOVAR Deutch-Russicher Klub Lübeck von 1996 e.V.



Für das 1. Halbjahr 2015

P R O G R A M M Ü B E R S I C H T

von Januar bis Juni 2015

Wir treffen uns:

jeden 2. Donnerstag im Monat um  18.00 Uhr

in den Räumen des Senioren–Treff, am Koberg 11

14. Januar

„Erinnerungskonzert mit populärer deutscher und russischer Musik”

Eduard Beznossyi - Bariton und  Ludmila Beznossyi - Klavier

11. Februar

Bernstein, Gold der Ostsee

Vortrag von Herrn Kämpfert, LM der Westpreussen

10. März

Mitgliederversammlung

Anschließend gemütliches Beisammensein

20. März

Busfahrt nach Warnemünde (Gemeinsam mit der Schlesischen LM)

Reise-Preis 45,- € inklusive Mittagessen! Anmeldung bei Herrn Schmidt (Tel. 0451 57455 oder 0451 621198)

14. April

Der Deutsche Orden

Vortrag von Herrn Litzow, Ost- und Mitteldeutsche Vereinigung

24. April

Busfahrt nach Kühlungsborn (Gemeinsam mit der Schlesischen LM)

Reise-Preis 45,- € inklusive Mittagessen! Anmeldung bei Herrn Schmidt (Tel. 0451 57455 oder 0451 621198)

12. Mai

Vorstellung des Deutschen Frauenring, Ortsring Lübeck, durch die 1. Vorsitzende Frau Doris Ehlert. Musikalische und literarische Umrahmung mit Werken von Emanuel Geibel.

22. Mai

Busfahrt nach Parchim (Gemeinsam mit der Schlesischen LM)

Reise-Preis 45,- € inklusive Mittagessen! Anmeldung bei Herrn Schmidt (Tel. 0451 57455 oder 0451 621198)

19. Juni

20. Geburtstagsfeier des Deutsch - Russischen Verein „Samovar“

Tagesausflug mit Überraschungen! Anmeldung erforderlich! Nähere Informationen folgen.

19. Juni

Busfahrt nach Nordstrand (Gemeinsam mit der Schlesischen LM)

Reise-Preis 45,- € inklusive Mittagessen! Anmeldung bei Herrn Schmidt (Tel. 0451 57455 oder 0451 621198)

 

Änderungen vorbehalten!

Zu allen Veranstaltungen sind Gäste herzlich willkommen!





P R O G R A M M Ü B E R S I C H Tvon September bis Dezember 2011 8. September
Der Grafiker und Künstler Felix Birchansky stellt sich vor (Biografie, Dia-Galerie seiner Bilder, Ausstellungen)

6. Oktober (wegen der Schulferien verlegt, Termin eineWoche früher)
Mit dem Motorrad von Lübeck bis Irkutzk Diavortrag von Herr Egon Millbrod

Sa., 12.November,
um 15.00 Uhr Große Feier anlässlich des 15-Jahrigen Bestehen des SAMOVAR Lübeck im Gewölbekeller
des Heiligen-Geist-Hospital (Eingang im Ochsenhof)
Anmeldung verbindlich unten Tel.: 0451-32528 oder 6110332 bis 1.11.11
8.Dezember
Wir feiern Weihnachten mit russischen und deutschen Liedern, Gedichten und Geschichten
(Anmeldung bis 3.12.11 unten Tel.:0451-49 46 125 Olga Kholtschanski)

Januar bis Juni 2011
13. Januar 2011 gezeigt wird ein lustiger russischer Film mit deutschen Untertiteln “Ironie des Schicksals”.
Herr Milbrod organisiert diese Veranstaltung. Der Film ist mehrfach preisgekront und in Russland
sehr erfolgreich. Gezeigt wird der erste Teil. (Dauer ca.90 Minuten).
10. Februar Interpretation des Romans von Sofija Tolstaja: “Lied ohne Worte”,
Zu dem Vortrag von Herrn Dr. Kersten spielt Frau Beznossyi am Klavier
das “Lied ohne Worte” von F. Mendelssohn

10. Marz Jahreshauptversammlung So., 27.Marz um 18.00 Uhr Theaterbesuch Schwank von E.Bach und F.Arnold „Der kuhne Schwimmer“
im Volkstheater Geisler. Dr.Julius –Leber-Straße 25.
Anteilige Kosten: Mitglieder 12, 00 Euro
Nichtmitglieder 19, 00 Euro
Anmeldung bis 01.03.2011 unter Tel.: 0451-32528

2.April

Samstag 15.40Uhr Fantastisches Abenteuer von “Aladin & die Wunderlampe” nach dem Marchen
aus 1001 Nacht im Theater am Tremser Teich. Warthestr. 1a
Teilnehmerpreis fur Kinder vom Kinderchor „Glockchen“ frei, Erwachsene: 9, 00 Euro
Anmeldung nur bis 30.01.11 unter Tel.: 0451-2033 910 bei Liudmila Khamitova
14. April Gesundheit im Alter” Vortrag von Frau Katrich Dipl.Ing. Lebensmitteltechnologin

12. Mai "Gemeinsames Singen beim Kaffee und Kuchen" in Zusammenarbeit mit der Polnisch-Deutschen
Gesellschaft "Lubeka-95"

Juni
Theaterbesuch Im Juli und August haben wir Sommerpause! Anderungen vorbehalten.

P R O G R A M M U B E R S I C H T September bis Dezember 2010 9. September "Durch mein ganzes Leben mit Liebe und Liedern" Ein neues Treffen mit Ludmila Beznossyi - Klavier und Eduard Beznossyi – Bariton
7. Oktober Ausstellung von Bildern mit heilenden Wirkung von Dr.med. Igor Benditskiy (St.-Petersburg/Russland) Treffpunkt: Falkenstr.11, Lubeck (Buslinie 10, Haltestelle: Perzelvalstraße, 17.00 Uhr Gebaude TRAVE, 1.Stock), Anschließend Klubabend im Senioren-Treff

4. November “Schulsystem in Deutschland” Vortrag von Herrn Egon Milbrod
11. November Teeverkostung mit Frau Svetlana Katrich Dipl.Ing.
Lebensmitteltechnologie nteilige Kosten: Mitglieder: 2. 00 Euro Nichtmitglieder: 3. 00 Euro < Anmeldung erforderlich bis 7.November am Klubabend oder unter Tel.: 0451- 6110332 bei Edith Hauch
9. Dezember Wir feiern Weihnachten mit russischen und deutschen Liedern, Gedichten und Geschichten. Anteilige Kosten: Mitglieder: 2. 00 Euro Nichtmitglieder: 3. 00 Euro Anmeldung erforderlich bis 5.Dezember am Klubabend oder unter Tel.: 0451- 796695 bei Wilma Kubler
14. Januar 2010 Russland im Jahr 2009 Axel Simanowski seit zwanzig Jahren Russlandreisender berichtet über die Veränderungen in den Städten entlang der Wolga seit dem Ende der Sowjetunion.
11.Februar Information zum Senioren-Freizeitpass der Hansestadt Lübeck durch Herrn Luig (Bereich Soziale Sicherung, Kronsforder Allee 2-6)
11. März Eine Reise mit dem Motorrad durch Russland Dia-Vortrag von Herrn Egon Milbrod. „Zu Gast bei Freunden im Kaukasus, in Wolgograd und Moskau“. 8. April Klubabend fällt aus.
23. April Die spanische Fliege“ Schwank von Frank Arnold und Ernst Bach im Volkstheater Geisler , Dr.Julius-Leber –Strasse 25. Anteilige Kosten: Mitglieder: 14. 00 Euro < Nichtmitglieder: 22. 00 Euro Anmeldung erforderlich bis zum 20.März am Klubabend oder unter Tel.: 0451- 49 46125 bei Olga Kholtschanski

8.Mai Benefizkonzert von Jutta Allen Mezzo - Soprano, 16.00Uhr Rathaus, Audienzsaal

28. Mai Zwischen russischer Tradition und europäischer Moderne“ Ausstellung von Natalija Gontscharowa (Staatlichen Tretiakow Galerie Moskau) in der Kunsthalle St. Annen mit einer Führung (ca 1.Std.) reffpunkt: 15.00 Uhr im Museum Anteilige Kosten: Mitglieder: 4. 00 Euro Nichtmitglieder: 7. 00 Euro Anmeldung erforderlich bis 11.Mai im Klubabend oder unter Tel.: 0451- 49 46125 bei Olga Kholtschanski
10. Juni Klubabend Änderungen vorbehalten. für den Vorstand Gajane Gotenova Tel.: 0451-325 28. E-mail: gotenova@gmx.de
2009 10 September 2009 Lichtbilder(Dia)- Vortrag "Glasfenster vom Mittelalter bis in die Moderne" halt der Kunsthistoriker Dr. Bernd Bornemann
8 Oktober 2009 Bunter Abend mit Musik, Gesang, Gedichten, Geschichten 12 November 2009 Krim im Wandel der Zeiten. Videofilm mit Kommentar von Ernest Aisenstein. Musikumrahmung: Olga Mishchenko- Klavier 10 Dezember 2009 Wir feiern Weihnachten mit russischen und deutschen Liedern, Gedichten und Geschichten. Anmeldung bis 5 Dezember unten Tel.: 0451-49 46 125 Olga Kholtschanski. Anderungen vorbechalten.
Programm Januar- Juni 2009 8. Januar Silvester und Weihnachten in Russland. 2009 Gebliebene und neue Traditionen. Vortrag von Gajane Gotenova.
12.Februar Schokoladenseminar mit Verkosten. Vortrag von Svetlana Katrich. Anteilige Kosten: Mitglieder 1,00 Euro Nichtmitglieder 2,00 Euro
12.März Kleines Frühlingskonzert von Jutte Allen- Soprano, Eduard Beznossyi – Bariton, Ludmila Beznossyi – Klavier. Russische Spezialitäten vom Büfett.
3. April Musical nach George Bernhard Shaw´s Pygmalion 20.00 Uhr „My Fair Lady“ im Volks- und Komödientheater Geisler. Dr.Julius –Leber-Straße 25. Anmeldung bis 30.01.09 unter Tel.: 0451-49 46 125 bei Olga Kholtschanski . 14 Mai Zum 200- jährigen Jubiläum des russischen Schriftstellers Nikolai Gogol. Das Jahr 2009 ist von UNESKO als Gogoljahr verkündet. Gogolfestival in Deutschland. Den Vortrag über Gogol hält die russische Professorin, Dr. habil. Philosoph, Dr. Philologe Frau Galina Khotinskaja-Kallies . Juni Ausflug

http://www.Glöckchen-Lübeck.de/



Seite druckenZum Seitenanfang









Home Email